Bewerbung als Polizeibeamter

  • Mason Cooper Kavala, 28.01.2035

    Ahlensstraße 192

    43623 Altis



    Leitender Polizeidirektor / Personalleitung

    Am Nordhafen 33

    43627 Altis



    Antrag zur Aufnahme in den Polizeidienst.



    Sehr geehrtes Polizeipräsidium,Mittlerweile hat sich die Lage rund um Altis um einiges verbessert mittlerweile ist die durch die Europäischen Union ausgelöste Hyperinflation des Euros nur noch ein


    kleiner teil der Geschichte von Altis die Bürger sind zurückgekehrt und alles hat sich wieder beruhigt. Nachdem ich also auf der Insel Altis eingetroffen bin, habe ich versucht das Vermächtnis, welches


    ich auf Tanoa aufgebaut habe weiter zu führen ich habe mich dort explizit mit den sogenannten Sternnasen Maulwurf in der Forschungsabteilung des TMS (Tanoa Medical Service) auseinandergesetzt


    welche in ihrer bauchspeicheldrüse ein sekret produzieren, welches zur heilung von Alzheimer beiträgt leider sind uns nach und nach die Forschungsgelder ausgegangen was dazu führte, dass wir


    keine neuen Tiere für unsere Forschung besorgen konnten, paarungsfähige Weibchen waren bereits nach 8 Monaten verstorben, sodass eine Vermehrung der Tiere ebenfalls nicht mehr zu


    bewerkstelligen war, nun kam die Insel Altis ins spiel welche sowohl ein ideales Klima sowie einen idealen Boden für Tiere und pflanzen geboten hat, also machte ich mich, auf den weg. Nach der


    Landung habe ich mich sofort ans Werk gemacht mit meiner 3 köpfen Crew habe ich spenden materiell sowie finanziell gesammelt schnell hatten wir die benötigten 25.000.000 Euro zusammen wie


    der Zufall es wollte haben wir durch einen Investor aus Süd-Ost Asien auch noch mehrere Tiere Männchen sowie Weibchen ergattern können wir haben gebaut Firmen engagiert und Blut und Tränen


    vergossen, um den Traum einer eigenen Zuchtanlage wahr zu machen, 2 Monate vergingen, bis die Anlage stand neue Tiere haben sich breit gemacht es entstand eine Mischung zwischen Paradies und


    Wahnsinn denn wir waren nicht die einzigen, welche in diesen Tieren eine quelle der Gesundheit und damit des Geldes sahen nach weiteren 1/2 Monaten mussten wir mit ersten Überfällen auf unser


    lager klar kommen, welche uns sehr erschüttert haben die Rebellen stürmten die Anlage mit Kriegswaffen, welche ich zuvor noch nie gesehen hatte, wir waren machtlos, die Polizei überfordert es


    fehlten schlicht und ergreifend einfach die Männer, welche die Polizei doch so dringend braucht unsere Anlage war dem Erdboden gleich gemacht wir hatten keine Perspektive mehr wir kehrten also


    zurück nach Tanoa wo wir am Flughafen bereits von unseren Familien empfangen wurden weitere 3 Monate vergingen in denen ich einen weg in das normale leben suchte aufgrund der eingetroffenen


    Ereignisse rund um Altis wollte ich allerdings auch nicht länger zusehen wie Altis den Rebellen unterliegt, ich habe mir ein Herz gefasst ich habe jeden Tag gekämpft trainiert und bis zur


    Bewusstlosigkeit gelernt für diesen einen Tag dem Ausschlussverfahren für das SET (SpecialEnforcementTanoa) eine Einheit, welche sich auf den Kampf gegen Rebellen spezialisiert hat nach


    abgeschlossenem Wissens sowie Sporttest musste ich sowie alle anderen Teilnehmer um einen Ausbildungsplatz bangen 4 Plätze wurden vergeben und es waren 109 Teilnehmer wie sollte ich dies


    bloß schaffen dachte ich mir, bis ich meinen Namen in der liste der zur Ausbildung zugelassenen Personen wieder gefunden habe am nächsten Tag ging es direkt los um 4 Uhr morgen starteten wir mit


    einer 2 stündigen Sporteinheit weiter ging es mit 4 stunden Waffenkunde worauf eine Mittagspause folgte, welche 20 Minuten in Anspruch nahm weiter ging es mit der Einführung in den Luftkampf


    verschiedene Szenarien wurden uns gezeigt und näher gebracht dies dauerte ca. 3 stunden nun war es 13:20 Uhr es begann die 1 stündige Ruhephase pünktlich um 14:30 Umziehen eingeschlossen


    folgte der erste Tauchgang sowie der dazu gehörige Theorie teil, welches noch einmal 4 stunden in Anspruch nahm gefolgt von einer weiteren 2 stündigen Sporteinheit und der 45 Minuten dauernden


    Vorstellung der anderen Mitgliedern war der Tag also für mich um 21:15 Uhr vorbei nach dem Abendessen bin ich innerhalb von Sekunden eingeschlafen mit dem wissen das dies eine der größten


    Herausforderungen meines Lebens werden wird und mich das gleiche morgen wieder erwartet um 4 Uhr raus und bis 21:15 Uhr an meine körperlichen grenzen gehen die 2-jährige Ausbildungszeit


    überspringen wir einfach einmal viel gibt es dazu auch nicht zu erzählen wir haben den um Gang mit Waffen, Helikoptern, booten, Zivilisten und Rebellen gelernt wir haben gelernt wie man sich im


    Team einbringt und verschiedene Situationen allein meistert, nun hatte ich es geschafft ich war vollständiges Mitglied des SET ein Traum wurde wahr nur war dies nicht die Insel, welche mein Leben


    fast in die falsche Richtung gelenkt hätte diese war bis heute immer noch die Insel namens Altis und deren Rebellen gegen diese wollte ich kämpfen und siegen sie sollten nicht noch mehr leben kaputt


    machen und die dort lebenden Menschen in den Ruin treiben ich entschloss mich also Tanoa den rücken zu kehren und in Altis einen neuen versuch zu starten auf der guten Seite des Gesetzes diese


    Bewerbung schreibe ich in diesem Moment einen Tag nach Ankunft in Altis in meinem Hotelzimmer und hoffe auch hier wieder nur auf eine Aufnahme in den Dienst sprich auf eine positive Antwort ihrerseits.



    Reallife:


    Name: Patrick


    Alter: 21


    Wohnort: Berlin


    Geschlecht: Männlich


    Spielstunden in Arma: 1347+4563 = 5910 Spielstunden Stand 26.10.2019 / 20:05 Uhr


    Meine Online Zeiten:



    Ich bin meist ab 17 Uhr Online. Kann sich aufgrund von meinem Job schon einmal etwas nach hinten verlegen. Falls ich Termine abgesprochen habe werde ich sollte kein Notdienst dazwischen kommen natürlich auch einhalten


    Durchgehend.: 17.00 -00.00 Uhr


    Eigenschaften:


    -Durch Jahrelange Erfahrung ausgeprägtes RP


    -Freundlich, Nett und Hilfsbereit


    -Gegenüber jeder Person Respektvoll


    -Ruhig, gelassen aber trotzdem Selbstbewusst


    -Kritikfähig


    -Über schwächen muss sich jeder ein eigenes Urteil Erlauben



    Mit freundlichen Grüßen Mason Cooper / Patrick copyright.pngBezug auf das recht des geistigen Eigentums

  • Sehr geehrter Herr Cooper / Patrick,


    Leider muss ich ihnen mitteilen, dass die Strukturierung und Grammatik in ihrer Bewerbung nicht ganz dem Standard der Polizei von Altis entsprechen. Allerdings können sie sich in einem Monat, gerne erneut bei uns bewerben, wenn sie die Mängel an ihrer Bewerbung behoben haben.



    Mit freundlichen Grüßen


    Lucifer Morningstar / Nico


    Leitender Polizeidirektor

    Personalabteilung