Patch 1.1.427.4

  • Patchnotes vom 27.04.2020

    Herzlich Wilkommen zu den heutigen Patchnotes, welche um 18:00 in Kraft treten.

    Farming Rebalance


    Aufgrund eines massiven Salzüberschusses (und hier rede ich nicht vom Roleplay) auf der Insel sind die Nachfragen für Salz deutlich zurück gegangen. Jedoch brauch die Insel Baugüter, um neue Projekte meistern zu können. Hierbei reden wir spezifisch von Zement, um neue Gebäude zu bauen sowie Baufällige zu sanieren, sowie Glas! Dies wird auch unbedingt von dem AMCA (Automobil Club Altis) gefordert, denn pro Woche gehen durchschnittlich 696 Windschutzscheiben zu Bruch!


    Salzpreis (25% reduziert)

    2660 - 3800 > 2000 - 2850


    Zementpreis (25% gehoben)

    4200 - 6000 > 5250 - 7500


    Glaspreis (50% gehoben)

    2100 - 3000 > 3150 - 4500


    Regeladditionen im Hauptregelwerk

    Aufgrund mehrerer Fälle, in denen der Einsatz des Fuelkillers der Polizei fraglich war, haben wir nun genaue Regeln definiert, damit jedem der Ablauf klar ist. Eine Erläuterung wie das System des "Fuelkillers" genau funktioniert wird bald im Wiki erscheinen!
    Außerdem wurden Regeln im Bereich "VDM" umgeschrieben und addiert, damit ein einwandfreies Roleplay möglich ist.

    9.3.1. Die Polizei ist ermächtigt jedes Fahrzeug mit dem FuelKiller zu beschießen.

    9.3.2. Hierzu muss eine 5-minütige Verfolgung erfolgt sein, sowie ein Polizei-Fahrzeug aktiv an dieser teilnehmen

    9.3.2.1. Ein offenes Kampfgefecht, Sperrzonen oder ein Großevent hebt 9.11.1 auf.

    9.3.3. Das Abfeuern des Fuelkillers gilt als Schussankündigung auf das beschossene Fahrzeug, egal ob dieser trifft oder nicht.


    6.7.2.1. Hierbei wird jegliche Regelung bezüglich der Wehrlosigkeit / Handlungsunfähig aufgehoben.

    6.8.3. Das Abheben eines Luftfahrzeugs mit einen anderen Luftfahrzeug zu blockieren ist genehmigt.

    6.8.3.1. Bei einer Kollision ist der Schuldige derjenige, der den Aufprall verursacht. Bei Zusammenprall von beiden Seiten erfolgt weder eine Erstattung noch eine Bestrafung durch den Support.


    Blaulicht


    Aufgrund mehrerer Fehler und Beschwerden wurde das Blaulicht gründlich überarbeitet. Hierbei wurden mehrere Fehler behoben, sowie das Blaulicht visuell angepasst.


    Tschüssi, Glühwürmchen!
    - Fehler, bei dem ein schwebendes Blaulicht beim Einparken erstellt worden ist, wurde behoben.


    Permanente Festtagsbeleuchtung? Nein Danke!

    - Das hintere linke Blaulicht wird nun ordnungsgemäß abgeschaltet und blinkt nach einschalten auch mit.
    - Strahleffekte wurden reduziert.